VITA

 

Richard Wurm

Freie Kunst

Malerei

Der Dachauer Künstler Richard Wurm (*1971) hat sich schon in der Schule mit dem Fach Kunst intensiv beschäftigt. Er belegte 1989 einen Kurs bei Prof. Dieter Rehm (heute Präsident der AdbK). Während seines erfolgreichen Studiums an der Technischen Universität München und seiner Karriere als Bauingenieur, hat er die Kunst nicht ganz aus den Augen verloren. 2012 begann er professionell mit der Malerei.

Das Gesamtwerk von Richard Wurm umfasst seit Beginn seiner Schaffenszeit mehrere 100 Werke. Seine malerische Entwicklung begann Richard Wurm mit figürlichen 30×30 cm Werken durch Auftragen und Abschleifen von Wachs, Acryl und Dispersionsfarbe.

Um die enorme, gesundheitsschädliche Staubentwicklung zu vermeiden, beginnt er 2013 seine immer größer werdenden Bilder, statt mit der Schleifmaschine nun mit dem Hochdruckwasserstrahler zu bearbeiten.